Generationsmanagement in der Digitalisierung: Vielfalt nutzen, Gemeinsamkeiten stärken

14.08.2024
09:30 – 16:30
Brühlstraße 27, Hannover, Deutschland
Einstiegsveranstaltung

Kostenlos

© Yuri Arcurs @AdobeStock

Ihre Ansprechperson

Antje Martensen - Mittelstand-Digital Zentrum Lingen.Münster.Osnabrück, Hochschule Osnabrück
Antje Martensen
Hochschule Osnabrück
Generationsmanagement in der Digitalisierung: Vielfalt nutzen, Gemeinsamkeiten stärken

Der Workshop zielt darauf ab, das Bewusstsein für generationstypische Unterschiede zu schärfen und die Stärken intergenerationeller Zusammenarbeit herauszustellen.

Warum sollten Sie teilnehmen?

In der digitalen Arbeitswelt treffen Menschen unterschiedlichster Altersgruppen aufeinander. Oftmals konzentrieren wir uns auf das, was uns trennt, anstatt auf das, was uns eint. Ziel dieses Workshops ist es, die gemeinsamen Werte und Ziele der verschiedenen Generationen zu erkennen und zu nutzen, um so eine produktive Zusammenarbeit zu fördern. Durch die abgestimmte Nutzung der unterschiedlichen Kompetenzen können versteckte Potentiale gehoben werden. So sind Sie optimal gerüstet, um sich den Herausforderungen der Zukunft und der digitalen Revolutionen gemeinsam erfolgreich zu stellen. Pragmatischer Lösungen bedarf es auch in der Zusammenarbeit.

Inhalte der Veranstaltung
  • Bewusstsein für Stereotype: Erkennen und Überwinden von Vorurteilen, die das Arbeitsumfeld belasten können
  • Gemeinsamkeiten entdecken: Was verbindet uns und wie können wir diese Verbindungen verstärken?
  • Generationenneutrales Lernen: Wie können die verschiedenen Generationen voneinander profitieren und sich unterstützen?
  • Digitale Kompetenzen: Welche digitalen und Future Skills sind essentiell und wie können wir diese generationenübergreifend entwickeln und fördern?
  • Führung und Vertrauen: Die Rolle von Führungskräften in der Schaffung eines vertrauensvollen und unterstützenden Arbeitsumfelds
  • Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur: Wie gestalten wir eine Unternehmenskultur, die die Stärken aller Generationen integriert und wertschätzt?
Anwendungsmöglichkeiten nach der Veranstaltung
  • Erkennen Sie verborgene Potenziale in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Generationen
  • Entwickeln Sie Strategien zur Förderung eines inklusiven und effektiven Arbeitsklimas
  • Erfahren Sie, wie Sie durch bewusste Führung und gezielte Kompetenzentwicklungen den digitalen Wandel erfolgreich meistern
  • Profitieren Sie von praxisnahen Beispielen und interaktiven Diskussionen
Vorbereitungen für die Teilnahme
  • Keine Vorbereitung erforderlich

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich

Kooperationspartner

Ihre Ansprechperson

Antje Martensen - Mittelstand-Digital Zentrum Lingen.Münster.Osnabrück, Hochschule Osnabrück
Antje Martensen
Hochschule Osnabrück

Bleiben Sie aktuell

Digitale Neuigkeiten monatlich in Ihr Postfach!

In die Warteliste eintragen

Jetzt für die Veranstaltung anmelden